Nach Rücksprache mit der Gemeindeverwaltung, sowie dem zuständigen Jagdpächter wurde entschieden, die Hütte bis einschl. 31.03.2023 nicht für private Feiern zu vermieten.

Dies hat einerseits den Grund, dass viele Tiere im Umfeld der Hütte Winterschlaf halten und nicht unnötig gestört werden sollen.
Andererseits werden durch die Dauerbaustelle an der Autobahn die Wildtiere gezwungen, sich neue Futter- und Schlafplätze zu suchen. Diese ziehen sich in den Waldbereich um die Hütte zurück.
Buchungen sind ab dem 01.04.2022 wieder möglich.
Weitere Informationen finden Sie im Belegungsplan der Hundinghütte.

Allgemeine Informationen zur Hundinghütte

Am einfachsten über what3words:

///feiertag.bildschirm.stuhl

Die Hundinghütte befindet sich oberhalb von Oberthulba in der Nähe von Bad Kissingen. Von Oberthulba kommend fahren Sie auf der St2290 Richtung Wittershausen / Elfershausen / Euerdorf. Nach ca. 600 m, direkt nach dem Parkplatz, rechts abbiegen. Ab hier bitte Schrittgeschwindigkeit fahren, da häufig Radfahrer, Fußgänger, Schafherden, oder auch Wildtiere wie Rehe etc. unterwegs sind. Nach ca. 500 m an der Kreuzung links abbiegen. Unterhalb der Hütte befindet sich der Parkplatz.

Zur einfachen Navigation empfehlen wir Google Maps (hier klicken)

Bitte beachten: Der Parkplatz der Hundinghütte ist KEIN CAMPINGPLATZ!
Auch wenn der Parkplatz unterhalb der Hütte in manchen Camping-Reiseführern irrtümlich als solcher ausgewiesen wird, ist das Campieren nicht gestattet.
Wenn Sie auf der Suche nach einem Campingplatz in der Gegend sind, schauen Sie mal auf dem Campingplatz Thulbatal vorbei

Das Gelände der Hütte ist rechtlich gesehen ein Privatgrundstück, daher ist außerhalb einer Veranstaltung der Aufenthalt an der Hütte nicht gestattet!

Ausnahme:

Der überdachte Außenbereich der Hundinghütte (Veranda) darf in Sonderfällen, wie z.B. Schneesturm, Gewitter, Starkregen, Hagel oder anderen Wettervorkomnissen als Unterstell- bzw. Übernachtungsmöglichkeit genutzt werden. Anschließend ist dieser wieder sauber zu verlassen. Die Benutzung der Feuerstelle außerhalb einer Veranstaltung ist verboten. Für Sach- und/oder Personenschäden wird keinerlei Haftung übernommen.

 

Nicht erlaubt sind:

  • Laufenlassen eines Hundes
  • Überklettern oder Umfahren von Umzäunungen oder Schranken
  • Benutzung der Feuerstelle und des Backofens
  • Nicht angemeldete Feierlichkeiten jeder Art, Grillen, Zelten

Das Entsorgen von Müll, Altholz, Paletten, alte Möbel oder sonstigem Unrat ist streng verboten.

Die Hüttenwarte üben das Hausrecht aus. Ihren Anweisungen ist Folge zu leisten. Bei unbefugtem Betreten sind diese berechtigt, die entsprechende(n) Person(en) vom Gelände zu verweisen und ggf. ein Hausverbot auszusprechen.

Nein.
Die Hundinghütte ist eine “Selbstversorger-Hütte”, und wird nur bei vereinsinternen Veranstaltungen von den Mitgliedern der Reservistenkameradschaft Oberthulba bewirtet.
Bei privaten Veranstaltungen ist der Gastgeber für die Bewirtung verantwortlich (Essen, Getränke, …). Geschirr und Besteck werden auf Anfrage bereit gestellt.

Wir geben Ihnen jedoch gerne Empfehlungen für einen geeigneten Partyservice, Getränkelieferant etc.

Die Hütte wird an (volljährige) Privatpersonen, Firmen oder Vereine aus Oberthulba oder einem der Ortsteile vermietet.
Interessenten aus anderen Ortschaften können die Hütte nur mieten, wenn sich eine Person, Firma oder ein Verein aus Oberthulba (Freunde, Verwandte, Bekannte,…) dazu bereit erklärt, die volle Verantwortung und Haftung für die Veranstaltung zu übernehmen.

 

Diese Person muss

  • volljährig sein
  • den Hauptwohnsitz im Markt Oberthulba haben. Im Falle einer Firma oder eines Vereins muss diese in Oberthulba eingetragen sein
  • der ausgehändigten Hüttenordnung zustimmen (durch Unterschrift, Firmenstempel,…)
  • bei der Hüttenübernahme und -Rückgabe anwesend sein
  • im Falle einer Beschädigung, egal welcher Art, für den entstandenen Schaden aufkommen

Die Übertragung der Aufsichtspflicht an andere Personen wird nicht akzeptiert. 

Das Areal der Hundinghütte ist durch die Lage im Wald eingeschränkt barrierefrei.
Das WC ist ebenerdig mit Rollstuhl etc. befahrbar, ebenso wie die Scheune. Der Zugang zur Hütte selbst erfolgt über drei breite Treppenstufen.
PKW´s, Kleinbusse, etc. können direkt neben der Hütte geparkt werden.

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei unserem Hüttenwart.

Wer Lust und Zeit hat, kann gerne im Frühling am Frühjahrsputz teilnehmen. Hier werden immer helfende Hände gebraucht, z.B. beim Ausschneiden der Hecken und Bäume, Schottern der Wege, Streichen der Hütte etc.
Wer sich darüber hinaus gerne aktiv im Vereinsleben engagieren will, den begrüßen wir gerne als neues Mitglied bei der Reservistenkameradschaft.

Was auch immer gebraucht wird, ist sauberes Brennholz für das Lagerfeuer und den Kaminofen. Spenden nehmen wir nach Absprache mit dem Hüttenwart gerne an.

Feiern an der Hundinghütte Oberthulba

Dazu suchen Sie im Belegungsplan nach freien Tagen, und wählen diese aus. Alle “grünen” Tage können gewählt werden.
Pro Buchung sind max. drei Tage am Stück möglich, z.B. Freitag bis Sonntag, Montag & Dienstag etc,…
Falls Sie mehrere Events planen, bitte für jede Veranstaltung eine eigene Anfrage erstellen, z.B. Geburtstagsfeier im Mai, Vereinsfeier im August,…

Nach dem Absenden wird ihre Anfrage umgehend bearbeitet. Sie erhalten nach kurzer Zeit eine Bestätigung an die angegebene E-Mailadresse.
Falls es zu einer Terminüberschneidung oder anderen Unstimmigkeiten kommt, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

Bitte beachten:

  • Die über den Belegungsplan erstellte Anfrage ist noch keine verbindliche Zusage. Sie erhalten eine schriftliche Bestätigung mit eindeutiger Buchungs-ID per E-Mail.
  • Doppelbelegungen von verschiedenen Mietern an Wochenenden sind nicht möglich, da es in der Vergangenheit immer wieder vorkam, daß die ersten Mieter noch nicht mit dem Aufräumen fertig waren, die Nachfolger aber schon zum Aufbauen bereit standen.
    Um dies zu vermeiden, wird die Hütte bei Buchungen am Wochenende grundsätzlich immer für drei Tage blockiert (erkennbar an rot markiertem Freitag bis Sonntag), auch wenn Sie nur einen Hüttentag buchen. Bei einem Hüttentag muß natürlich auch nur für eine Veranstaltung bezahlt werden.
  • Die Stornierung ist bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei, danach fallen 50% des vereinbarten Buchungspreises an.
  • Weitere Informationen finden Sie in der Hüttenordnung

Sie können die Hütte für verschiedenste Veranstaltungen buchen, beispielsweise

  • Geburtstagsfeier
  • Firmenfeier
  • Jubiläum
  • Vereinsveranstaltung
  • Kindernachmittag
  • Biwak


Ausdrücklich nicht genehmigt werden

  • Livekonzerte oder andere Musikveranstaltungen, die eine PA-Anlage beinhalten. Gegen “Lagerfeuermusik” mit Gitarren etc. ist natürlich nichts einzuwenden.
  • Veranstaltungen mit rassistischem oder politischem Hintergrund (rechts- / linksradikale Konzerte, Parteiversammlungen,…)


Im Zweifelsfall wird die Buchungsanfrage an die Gemeindeverwaltung Oberthulba als Eigentümer der Hütte weitergeleitet, diese entscheidet zusammen mit den Hüttenwarten, ob die Veranstaltung genehmigt wird oder nicht.

Die Hüttenmiete beinhaltet:

  • natürlich die freie Nutzung der Hütte mit Außenbereich und Veranda
  • das WC
  • die Scheune als Lagermöglichkeit
  • den Parkplatz unterhalb der Hütte (für Schäden an geparkten Fahrzeugen, Zelten, etc. wird keine Haftung übernommen!)
  • Feuerstelle und überdachter Holzlagerraum für Brennholz. Dieses ist selbst mitzubringen
  • Überdachter Ausschankbereich (Aussenküche) *

Zur Einrichtung gehören

 

› in der Hütte:

  • Für die kalte Jahreszeit steht in der Hütte ein Holzofen bereit, und meistens ist vom Vormieter noch ein Vorrat an Brennholz vorhanden.
    Wir empfehlen jedoch grundsätzlich, rechtzeitig selbst für genug Brennholz zu sorgen. Fragen dazu beantwortet Ihnen der Hüttenwart. Brennholz ist nicht Bestandteil der Hüttenmiete!
  • Tische und Bänke (inkl. Sitzkissen). In der Hütte ist je nach Stellung der Sitzmöbel Platz für ca. 50 Personen. Außerdem kann die Veranda natürlich mitbenutzt werden.
  • Geschirr, Gläser und Besteck erhalten Sie auf Anfrage!
  • WICHTIG: Es stehen keine Betten, Bettzeug, Schlafsäcke etc. zur Verfügung. Diese müssen selbst mitgebracht werden

› im Außenbereich:

  • Feuerstelle –  Auch hier bitte selbst für Brennholz sorgen. Das Verbrennen von Müll etc. ist verboten!
    WICHTIG: Sollte zum Zeitpunkt der Veranstaltung eine erhöhte Waldbrand-Gefahr bestehen, darf die Feuerstelle nicht benutzt werden (Gefahr durch Funkenflug,…). Bei Zuwiderhandlungen haftet der Veranstalter in vollem Umfang für den entstandenen Schaden.
    Hier finden Sie den Waldbrand-Gefahrenindex (tagesaktuell, von März bis Oktober)
  • WC mit fließend Wasser (kein Trinkwasser!).
    Das bereitgestellte Wasser ist nur zum Händewaschen und für die Toilettenbenutzung geeignet. Wasser zur Essenszubereitung und Reinigung muss selbst mitgebracht werden. Während der Wintermonate wird das Wasser zusätzlich mit Frostschutzmittel gemischt, um das Einfrieren der Leitungen, Spülkästen, Wassertanks etc. zu verhindern.
  • Bierzeltgarnituren zur Aufstellung im Außenbereich. Die Benutzung in der Hütte ist nicht gestattet
  • Kühlschränke (einer inkl. Gefrierfach) in der Scheune
  • Parkplatz an der Hütte, weiterer Parkplatz unterhalb des Hüttengeländes. Das Befahren mit Autoanhänger ist möglich.

Sie erhalten Zugang zu folgenden Räumen:

  • Hütte
  • WC
  • Scheune
  • Holzlager
  • überdachter Ausschankbereich (Aussenküche) *

* WICHTIG: Der Holzbackofen ist ausdrücklich NICHT Bestandteil der Hüttenmiete und wird nicht vermietet!
Falls Sie Interesse an der Nutzung des Ofens haben, nehmen Sie bitte Konakt mit uns auf

Um den ursprünglichen Hüttencharakter und die besondere Atmosphäre der Hundinghütte beizubehalten, ist diese weder an die öffentliche Strom-, Wasser-, Abwasser-, oder Gasversorgung, noch an das öffentliche Festnetz oder das Internet angeschlossen.

  • Das Mobilfunknetz ist jedoch in der Umgebung sehr gut ausgebaut und es sind mit wenigen Ausnahmen alle Netze verfügbar.
  • Die Solaranlage kann das komplette Gelände (Hütte, Scheune, WC und Holzlager) komplett autark versorgen. Dies ist aber stark von der Sonnenscheindauer und des persönlichen Stromverbrauchs abhängig. Um nicht plötzlich im Dunkeln zu sitzen, empfehlen wir einerseits den Stromverbrauch auf das Nötigste zu minimieren (z.B. durch die Verwendung von Kerzen, Öllampen etc.), andererseits die Stromversorgung über ein Stromaggregat sicher zu stellen (dieses ist nicht in der Hüttenmiete enthalten!)
  • Es ist möglich, ein Stromaggregat von uns zu leihen.

Es stehen zwei Leistungsstufen zur Verfügung:

2,5 kW (Leihgebühr 15,00 EUR pro Tag*)
5,5 kW (Leihgebühr 25,00 EUR pro Tag*)

*zzgl. einer Kaution i.H.v. 200 Euro.
Die Leihgebühr, sowie die Kaution bitte NICHT mit überweisen, sondern bei der Schlüsselübergabe in Bar bezahlen. Die Kaution wird bei mängelfreier Rückgabe bei der Hüttenrückgabe zurückgezahlt. Der Stromerzeuger wird vollgetankt übergeben und ist vollgetankt zurückzugeben (Super Bleifrei)

  • Die Beleuchtung in den einzelnen Bereichen (Hütte, Scheune, WC, Holzlege) wird über die Solaranlage mit Strom versorgt. Hierfür ist keine externe Stromversorgung notwendig.
  • Das bereitgestellte Wasser ist nur zum Händewaschen und für die Toilettenbenutzung geeignet. Wasser zur Reinigung, sowie zur Essenszubereitung muss selbst mitgebracht werden.
    › Um das Einfrieren der Leitungen, Spülkästen, Wassertanks etc. zu verhindern, wird  das Wasser während der Wintermonate mit Frostschutzmittel gemischt.
  • Das Abwasser aus dem WC und dem Waschbecken wird in einen unterirdischen Tank geleitet und regelmäßig über die örtliche Kläranlage entsorgt
  • Festnetztelefon oder WLAN ist nicht vorhanden
  • Es kann sowohl ein 230 Volt-, als auch ein 400 Volt-Generator angeschlossen werden.
  • Die Einspeisung in das Stromnetz der Hütte darf nur über das ausgehändigte Adapterkabel erfolgen. Der Anschluß befindet sich an der Außenwand der Scheune. Das Adapterkabel erhalten Sie bei der Übergabe vom Hüttenwart.
  • Der Benutzer hat selbst darauf achten, ob das Stromaggregat über den vorhandenen Erdspieß mittels geeignetem Erdungskabel zu erden ist, oder ob das Aggregat eine Schutztrennung hat. Im Falle einer vorhandenen Schutztrennung darf auf keinen Fall geerdet werden!
  • Es versteht sich von selbst, dass alle mitgebrachten Elektrogeräte, Verlängerungskabel, Mehrfachstecker, etc. in einwandfreiem Zustand sein müssen.
  • Die maximale Leistung des Stromerzeugers ist zu beachten.

Weitere Informationen finden Sie auch in der “Belehrung über die Stromversorgung”

Zelten ist während einer Veranstaltung an der Hundingütte selbstverständlich erlaubt!

Zelte können direkt neben der Hütte auf der Wiese oder neben dem Parkplatz am Kreuz aufgebaut werden. Zelte, Schlafsäcke etc. müssen mitgebracht werden. Jeder Besucher ist selbst für seine Ausrüstung verantwortlich. Für mitgebrachte Gegenstände, Garderobe etc. wird keine Haftung übernommen!
Natürlich können Sie auch in der Hütte oder auf der Veranda Feldbetten, Luftmatratzen etc. verwenden.

 

Bitte beachten: Das Areal der Hundinghütte ist KEIN ÖFFENTLICHER CAMPINGPLATZ!
Auch wenn der Parkplatz unterhalb der Hütte in manchen Camping-Reiseführern irrtümlich als solcher ausgewiesen wird, ist das Campieren nicht gestattet.
Wenn Sie auf der Suche nach einem Campingplatz in der Gegend sind, schauen Sie mal auf dem Campingplatz Thulbatal vorbei

Es stehen keine Betten, Bettzeug, Schlafsäcke etc. zur Verfügung. Diese müssen selbst mitgebracht werden.

Im Markt Oberthulba (und Umgebung) gibt es mehrere Einkaufsmöglichkeiten:

 

Oberthulba:

  • Edeka Markt Straub, Hammelburger Str. 17
    • Backshop, Getränkemarkt, Fleisch & Wursttheke,…
    • Öffnungszeiten: Mo.-Sa.: 8.00 – 20.00 Uhr
  • Netto Markt, Hammelburger Str. 23
    • Backwaren, Getränke,…
    • Öffnungszeiten: Mo.-Sa.: 7.00 – 20.00 Uhr

 

Thulba:

  • Alles für Grill und Pfanne, sowie einen Partyservice bietet die Metzgerei Baus in Thulba an.
    Adresse: Alte Fuldaer Str. 40, 97723 Thulba. Tel.: 09736-9187
  • Außerdem gibts in Thulba einen “Wurstautomat”.
    • Dieser ist 24 Stunden zugänglich und enthält ein wechselndes Angebot an Steaks, Bratwürsten, Dosenwurst, etc. und funktioniert im Prinzip wie ein Getränkeautomat.
      Zu finden ist dieser in der Obererthaler Straße 19, Ortsausgang Thulba Richtung Obererthal

  • Falls die Feier etwas größer werden soll, und Sie auf der Suche nach einem Getränkelieferanten, Zapfanlagen etc. sind, empfehlen wir den Getränkehandel Rhöntrink Kolb in Poppenroth. Poppenrother Str. 43, 97688 Bad Kissingen-Poppenroth. Tel.:09736-7579772 (besonders während der Sommermonate ist eine rechtzeitige Vorbestellung empfohlen)

Wenn Sie eine Veranstaltung buchen, dürfen Sie gerne Ihren Hund mitbringen. Für Hunde wird kein zusätzliches Entgelt berechnet.
Wir bitten Sie, mit Rücksicht auf die anderen Gäste, und bedingt durch die Lage im Wald, ihren Hund auf dem Gelände an der Leine zu halten.

Buchungsfragen allgemein

Für Ortsbürger, Firmen und Vereine aus dem Markt Oberthulba:

1 Hüttentag =

1 Veranstaltung mit 1 Übernachtung

2 Hüttentage =

2 Veranstaltungen mit 2 Übernachtungen

= 80 €= 140 €

Privatpersonen haben zusätzlich eine Kaution in Höhe von 50 € zu leisten, diese ist nach Eingang der Buchungsbetätigung  in Bar zu begleichen. Bei mängelfreier Rückgabe wird die Kaution in Bar zurückgezahlt. lm Falle einer Beschädigung wird die Kaution einbehalten. Der Benutzer haftet in jedem Fall für alle angerichteten Schäden, auch über den Kautionsbetrag hinaus.
Bei mehr als 60 Teilnehmern nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, da ab 60 Personen andere Gebührensätze gelten.

Weitere Informationen finden Sie in der Hüttenordnung

Sie erhalten nach Ihrer Buchung eine Buchungsbestätigung per E-Mail mit allen wichtigen Informationen zu Ihrem Aufenthalt. Bitte überprüfen Sie Ihren Spam-Ordner, bevor Sie uns kontaktieren. Wenn Sie die Bestätigungsmail dort nicht finden können, rufen Sie uns bitte an oder senden Sie uns eine E-Mail mit Ihren Buchungsdaten.

In der Bestätigungs-Mail ist die Bankverbindung hinterlegt.

Alternativ ist es möglich, den kompletten Betrag in Bar zu bezahlen.

  • Beim Schlüsselempfang ist der Einzahlungsbeleg vorzulegen, die Kaution ist in Bar zu zahlen.
  • Wir behalten uns vor, bei Schlüsselübergabe eine Kopie des Personalausweises der buchungsberechtigten und somit verantwortlichen Person anzufertigen, da diese ihren Wohnsitz in Oberthulba oder einem der Ortsteile haben muss.
  • Der Hüttenwart vereinbart mit dem Benutzer im Anschluss an die Veranstaltung einen Termin zur Rückgabe der Hütte.

Weitere Informationen finden Sie in der Hüttenordnung

Die Übergabe des Schlüssels erfolgt im Normalfall am Tag ihrer Veranstaltung bis spätestens 12 Uhr. Ab dann ist die Hütte nutzbar. Sollte es zu Verzögerungen etc. kommen, wird sich der Hüttenwart bei Ihnen melden.

Nein.
Aufgrund unzähliger Anfragen, und um niemanden zu bevorzugen, sind Buchungen an Silvester grundsätzlich nicht möglich! Bitte für Silvester und Neujahr keine Anfrage stellen, da die Hütte an diesen Tagen nicht vermietet wird.
Bei einer Veranstaltung ist die Hütte am 31.12. bis spätestens 12 Uhr zu übergeben.

Die Stornierung einer bestätigten Reservierung ist bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei, danach fallen 50% des vereinbarten Buchungspreises an.
Während der Hauptsaison (01.05. bis 31.10.) fallen bei einer Stornierung unter 3 Tagen 75% der Buchungskosten an.

Hier können Sie eine Buchung stornieren:

FORMULAR

Sollte uns bei der Hüttenabnahme etwas auffallen, werden wir mit dem verantwortlichen Hüttenmieter Rücksprache halten.
Bitte nehmen Sie mit dem Hüttenwart Kontakt auf.

Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf

 

Mail: info@hundinghuette.de

Fon: 09736-1608 

oder über das Kontaktformular

Sie sind neugierig geworden und möchten
An der Hundinghütte feiern?

Dann schauen Sie gleich im Belegungsplan nach und sichern Sie sich die Hütte für ihre Geburtstags-, Firmen- oder Familienfeier